Handchirurgie,Unfallchirurgie & Physiotherapie

Referenzen



Abgetrennter Finger hing „am seidenen Faden“ - NÖN.at

Bei einem Forstunfall wurde Markus Wolmersdorfer ein Finger der rechten Hand fast abgetrennt. Handchirurg Paul Aspalter rettete ihn in einer dreistündigen OP.




Komplette Abtrennung des rechten Daumens durch Maschine

(Bilder und Text mit ausdrücklicher Genehmigung des Betroffenen)


















Totale Amputation des Daumens























Fünfstündige Replantation mit mikrochirurgischer Operationstechnik




Ergebnis direkt nach der Operation


















Ergebnis: 3 Monate nach Operation













1 Jahr intensive Ergotherapie inclusive 4 Wochen Rehabilitationsaufenthalt






























Ergebnis: 1 Jahr nach Replantation




 
 
 
Mail
Call
Map
About